Fußchirurgie und Sprunggelenkchirurgie

Schritt für Schritt zu mehr Mobilität

Jeder menschliche Fuß muss täglich mehrere Tonnen an Gewicht tragen. Eine enorme Leistung, die nur durch das Zusammenspiel vieler Muskeln, Knochen, Sehnen und Bändern möglich ist. Das erklärt, warum Füße ein besonderes Verletzungspotenzial besitzen und diese Verletzungen, Fehlstellungen oder Erkrankungen eine professionelle Behandlung erfordern, um die Mobilität dieses wichtigen Organs zu erhalten.

Die Fuß- und Sprunggelenkchirurgie hat sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt, mit einer großen Vielfalt an modernen Operationsmethoden und umfassenden konservativen Behandlungsmöglichkeiten. Die Abteilung Fußchirurgie der BG Unfallklinik Murnau ist auf die Behandlung von Fuß- und Sprunggelenkverletzungen sowie akuten und chronischen Erkrankungen an Fuß und Sprunggelenk spezialisiert. Das Behandlungsziel ist die Wiederherstellung der bestmöglichen Funktion des Fußes in seiner Eigenschaft als Trag- und Fortbewegungsorgan. Die Behandlung umfasst somit auch eine umfassende Rehabilitation mit Physiotherapie und Ergotherapie zur gezielten Mobilisierung der einzelnen Fußkomponenten.

 Falls Sie uns vorab Röntgenbilder zusenden möchten ...

Falls Sie uns vorab Röntgenbilder zusenden möchten (z.B. von CD), können Sie diese verschlüsselt und sicher auf folgender Website hochladen: http://tkmed-direkt.org/versand/. Bitte nehmen Sie zeitgleich Kontakt mit uns auf. Damit ist eine schnelle Antwort gewährleistet.

  Leitender Arzt

Dr. Johannes Gabel

Sekretariat :
Martina Riesch

  08841 48-2448   08841 48-2376 martina.riesch@bgu-murnau.de   V-Card Dr. Johannes Gabel