Medizinisches Angebot

Behandlungsgebiete

  • Knochen(mark)entzündungen (Osteomyelitis/Osteitis)
  • Implantatassoziierte Infektionen
  • Weichteilinfekte
  • Endoprotheseninfekte
  • Gelenkinfekte
  • Korrektur von posttraumatischen Achsabweichungen und Gelenkfehlstellungen

Therapieverfahren

  • Operative Sanierung des Infektes durch Entfernung allen infizierten Gewebes oder Knochens (Debridement)
  • Rekonstruktion von Knochendefekten durch eine Verlängerung des Knochens (Kallusdistraktion) über einen Ringfixateur oder einen Verlängerungsmarknagel 
  • Interdisziplinäre Behandlung mit Gefäßabklärung sowie unter Einbeziehung von Fachkollegen aus den Bereich der Mikrobiologie, Inneren Medizin, Radiologie, Psychologie und Dermatologie
  • Kalkulierte Antibiotikatherapie mit AB-Stewardship

Außerdem fällt in den Bereich der septischen Chirurgie die Betreuung von Patienten mit multiresistenten Keimen auf der Isolierstation.

 

  Leitender Arzt Septische Chirurgie

Dr. Matthias Militz

Sekretariat :
Renate Geiger

  08841 48-2766   08841 48-2450 renate.geiger@bgu-murnau.de   V-Card Dr. Matthias Militz