Kindertagesstätte

Kindertagesstätte

Seit 1977 besteht die betriebseigene Kindertagesstätte an der BGU Murnau mit 125 genehmigten Plätzen für die Betreuung der Kinder von Mitarbeitern der Klinik. Die Besonderheit der Kindertagesstätte stellt die Betreuungszeiten von 05.30 Uhr bis 21.30 Uhr an 365 Tagen im Jahr dar. Diese Öffnungs- bzw. Betreuungszeiten ermöglichen den Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Die Einteilung in Kinderkrippe, Kindergarten und Kinderhort macht es möglich, dass Kinder schon ab der 8. Lebenswoche aufgenommen werden können. Eine Betreuung ist durchgängig bis zum 10. Lebensjahr inklusive der für Schulkinder erforderlichen Hausaufgabenbetreuung gewährleistet.

Kindergruppen  

Die Kindertagesstätte ist in drei Bereiche gegliedert:

  • Zwergenstübchen: Kleinkindbereich 0-3 Jahre ( Krippe )
  • Gipfelstürmer:       Vorschulbereich / Kindergarten 3-6 Jahre
  • Hort:                    Kinder von der 1. Klasse bis 10 Jahren                    

Die Kinder werden während der Dienstzeiten der Eltern von einem pädagogisch Ausgebildeten Personal betreut. Wegen des Schichtbetriebes verbringen die Kinder nicht nur Wach-, sondern je nach Alter, Bedarf und Betreuungszeit, auch Schlafenszeiten in der Kita. Dies erfordert besondere Bedingungen in der räumlichen und organisatorischen Gestaltung der Tagesabläufe. Ein geregelter, im Rhythmus wiederkehrender Tagesablauf, in dem Aktiv- und Ruhephasen, Einnahme der Mahlzeiten und das Spiel im richtigen Verhältnis zueinander stehen, ist genau so wichtig, wie das tägliche individuelle Einstellen auf das Tagesgeschehen und die anwesenden Kinder.

  Leitung

Monika Bierling

Sekretariat :
Stv. Abteilungsleiterin: Monika Kulisch

  08841 48-2152   08841 48-2153 monika.bierling@bgu-murnau.de   V-Card Monika Bierling