Med. Controlling

Medizincontrolling

Die Abteilung Medizincontrolling ist u. a. zuständig für die

  • Vervollständigung und Korrektur von Falldaten und Überwachung der Leistungserfassung
  • Abschließende Kodierung anhand der Primärdokumentation in der Krankenakte nach den DRG-Abrechnungsbestimmungen und Freigabe zur Abrechnung von entlassenen Patienten
  • Begleitung der Visiten zur Erfassung der relevanten Informationen zur Falldokumentation und Kodierung
  • Zusammenarbeit mit der Patientenabrechnung bei der Rechnungsstellung und Beratung bei entgeltrelevanten Anfragen
  • Kommunikation mit den medizinischen Bereichen und Abteilungen, dem MDK und den Kostenträgern
  • Vorbereitung und Begleitung der Inhouse-Prüfungen des MDK
  • Analyse und Optimierung betrieblicher Prozesse zur Strukturierung einer sach- und leistungsgerechten DRG-Leistungserfassung
  • Unterstützung der Ärzteschaft bei der Fallsteuerung
  • Beratung und Schulung von Mitarbeitern/-innen des ärztlichen und pflegerischen Dienstes in allen Fragen der DRG-bezogenen Dokumentation
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Übermittlung der gesetzlich geforderten Qualitätsberichte
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Begleitung der Durchführung der Budgetverhandlungen mit den Kostenträgern
  • Unterstützung der Controllingabteilung bei der InEK-Kalkulation
  • Mitwirkung bei externen Projekten, z. B. IQM
  • Beratung bei der Fallsteuerung bei der gemeinsamen Behandlung von Patienten mit unserem Kooperationspartner Klinikum Garmisch-Partenkirchen
  • Analyse der ICD- und OPS-Klassifikationen sowie des DRG-Systems mit Formulierung von Änderungsanträgen für den Klinikverbund

  Abteilungsleiter

Dirk Dorian Selter

Sekretariat :
Ursula Elsner, Angelika Wagner

  08841 48-4371   08841 48-2438 dirk.selter@bgu-murnau.de   V-Card Dirk Dorian Selter