Pressestimmen

Auszeichnung für Prof. Peter Augat vom Institut für Biomechanik der BG Unfallklinik Murnau

Am 24.10.2019 wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung der OTC Germany in Berlin erstmalig der „Wolfgang-Roth-Preis“ verliehen. Dieser ging an Prof. Dr. Peter Augat, den Leiter des Instituts für Biomechanik an der BG Unfallklinik Murnau.

Mit dem Preis wird Professor Augat für seine wissenschaftlichen und didaktischen Beiträge geehrt, die einen großen Beitrag zur Erreichung der Ziele der OTC leisteten.  

Der Leiter des Instituts für Biomechanik und Lehrstuhlinhaber am Universitätsinstitut für Biomechanik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg erarbeitete und publizierte über die letzten zwei Jahrzehnten herausragende Studien zu allen Aspekten der Osteosynthese und klinischen Fragestellungen in der Unfallchirurgie. 

Unter seiner Anleitung konnten junge Wissenschaftler, darunter zahlreiche Chirurginnen und Chirurgen, hochkarätige Forschung betreiben und über die gewonnenen Ergebnisse ihre berufliche Laufbahn mit Promotion, Habilitation und Professur erfolgreich weiterentwickeln. 

Mit großem Einsatz hat sich Professor Augat der Fort- und Weiterbildung mit der Organisation internationaler Forschungssymposien zu aktuellen Themen der Traumatologie gewidmet. Besondere Verdienste hat er sich durch die Initiierung und maßgebliche Ausgestaltung von Weiterbildungskursen für wissenschaftlich tätige Unfallchirurgen erworben. Diese Kurse decken sowohl die klinische Forschung in Orthopädie und Unfallchirurgie, als auch die, auf seinem Lehrbuch „Experimental Research Methods in Orthopedics and Trauma“ basierenden experimentellen Forschungsinhalte ab.

Die OTC Germany (Osteosynthesis & Trauma Care Foundation) ist ein Verein für den nationalen und internationalen Erfahrungsaustausch im Bereich der Unfallchirurgie und Orthopädie. Sie fördert die kollegiale Kommunikation und den wissenschaftlichen Nachwuchs innerhalb dieses Fachbereiches in Form von Fortbildungsveranstaltungen und zahlreichen Weiterbildungsangeboten. 

Abbildungslegende:

Überreichung des „Wolfgang-Roth Preises“ der OTC Germany während des DKOU in Berlin an Prof. Peter Augat durch den Präsidenten der OTC, Dr. Martin Lewandowski.

© M. Kall (privat) 

  Pressesprecherin

Maria Mayer

  08841 48-4484 presse@bgu-murnau.de