Pressestimmen

Erste Hilfe Kurs für Schüler in der BG Unfallklinik Murnau

Von 8. bis 11. Juli konnten sich die Schüler der Mittelschule Murnau (9. und 10. Klassen) an verschiedenen Stationen in der BG Unfallklinik Murnau über die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) informieren und im Rahmen dessen einen Erste Hilfe Kurs für ihren Autoführerschein absolvieren. Der Kurs umfasste u.a. die Themengebieten Rettungskette, Erstversorgung von Frakturen, Herz-Lungen-Wiederbelebung, stabile Seitenlage und die Versorgung bei Schockzustand. 

Dabei wurden Sie von den Auszubildenden des Kurses 17/20 der Krankenpflegeschule des Bildungszentrums in der BG Unfallklinik Murnau unterrichtet und praktisch angeleitet. Die Mittelschüler beteiligten sich aktiv an den praktischen Übungen und zeigten großes Interesse an den jeweiligen Themen. Abschließend erhielten sie ein Zertifikat über die Absolvierung des Erste  Hilfe Kurses, mit dem sie  direkt mit dem Führerschein starten können. Initiator des Mittelschulprojektes ist Tobias Becker vom Bildungszentrum für Pflegeberufe,  der die Schüler zusammen mit den Leitungen des Kurses 17/20 Antonia Huber und Lucas Sälzle, sowie Fr Dr. Adelheid Orthgieß im Vorfeld des Projektes und vor allem während den drei Tagen begleitet und betreut hat. 

  Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Lisa Schwede

Leiterin Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

  08841 48-4484 lisa.schwede@bgu-murnau.de