Heilverfahrenssteuerung und -kontrolle

Heilverfahrenskontrolle

 

Ziel einer Heilverfahrenskontrolle (HVK) ist es, dem UVT über den aktuellen Stand des Heilverfahrens zu berichten, aber auch weitere diagnostische oder therapeutische Maßnahmen einzuleiten bzw. entsprechende Empfehlungen zu geben. Nach Übersendung des Auftrages des UVT mit allen medizinisch relevanten Unterlagen stellt sich der Verletzte zu einer Untersuchung und Beratung vor. Bei Bedarf führen wir ergänzende diagnostische Maßnahmen wie MRT- oder CT-Untersuchungen durch und beziehen gegebenenfalls andere Fachdisziplinen mit ein.

Die HVK finden in der BG-Sprechstunde oder in den Spezialsprechstunden (siehe oben) statt. Die Terminvereinbarung erfolgt über die oben genannten Ansprechpartner In dringenden Fällen machen wir einen Termin nach telefonischer Absprache innerhalb weniger Tage möglich.

Die Notwendigkeit einer Heilverfahrenskontrolle (HVK) ist gegeben bei:

  • unklarer/ungenauer Diagnose
  • fehlender/unangemessener Behandlung
  • unangemessen langer Arbeitsunfähigkeit
  • fehlender Berichterstattung
  • Komplikationen
  • notwendiger Berufshilfe

Die HVK beantwortet Fragen zur Art und Schwere der Verletzung, zur Behandlungsbedürftigkeit und zur Arbeitsfähigkeit. Ziel ist das Erarbeiten von Lösungsansätzen für den weiteren Behandlungsweg.

Inhalte der HVK:

  • Klinische Untersuchung
  • evtl. Röntgenuntersuchung
  • evtl. CT oder MRT
  • bei Bedarf nach vorausgegangener Absprache konsiliarische Untersuchung durch Neurologie, Innere Medizin, Schmerztherapie und Psychologie

Ansprechpartner und Kontaktmöglichkeiten:

Terminvereinbarung erfolgt bevorzugt telefonisch und ausschließlich unter den angegebenen Telefonnummern der Spezialsprechtage

per Fax: 0 88 41 / 48-46 78

auf dem Postweg:

BG Unfallklinik Murnau
Heilverfahrenskontrolle
Frau Ina Bertelmann
Prof. Küntscher Str. 8
82418 Murnau

per E-Mail: heilverfahren@bgu-murnau.de

Wir sind bemüht, Untersuchungen zur Heilverfahrenskontrolle möglichst rasch durchzuführen.

 

  Ansprechpartner

Dr. Oliver Gonschorek

Sekretariat:
Ina Bertelmann

  08841 48-2400   08841 48-4678   ina.bertelmann@bgu-murnau.de   V-Card Dr. Oliver Gonschorek